Interessantes Projekt

by Paul Balzer on 8. Oktober 2010

No Comments

Beruflich beschäftige ich mich gerade mit einem Projekt, welches den Studenten der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden in Zukunft ermöglichen soll die schwer fassbare Materie der Fahrdynamik an einem realen Fahrversuch zu erleben. Da auch Versuche im Grenzbereich der Fahrphysik durchgeführt werden sollen, wird das Fahrzeug im Maßstab 1:5 aufgebaut. Neuigkeiten gibt es im Projektblog unter www.iSuPIA.de/blog

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.